Dr.med. Dieter Frego

Die Chirotherapie ist eine sanfte manuelle Behandlungsform, mit der Funktionsstörungen
des Bewegungsapparates erkannt und behandelt werden können. Hierzu zählen
„Blockierungen“ der Wirbelsäule und der Extremitäten.


Es handelt sich hierbei nicht um eine „Hauruck-Methode“, bei der „gerenkt“ wird oder bei
häufiger Anwendung etwas „ausleiert“. Die Behandlung wird völlig ohne Kraftaufwand
durchgeführt und ist in der Regel ungefährlich.


Voraussetzung für die erfolgreiche und sichere Anwendung dieser Therapie sind
sorgfältige Diagnostik und eine gute Ausbildung in der Methodik.